Album

Alpenraumprojekte der 6.Klässler

Projekt Alpenraum

Die 6.Klässler haben sich als Mensch und Umwelt Thema "Die Alpen" gewünscht. Anfangs lernten sie mehr über die Entstehung der Alpen. Da ging es um die Beschaffenheit der Erdoberfläche, um die verschiedenen Platten, den Mittelozeanischen Rücken und natürlich um Plattenverschiebungen und Faltengebirge.

Nach diesem Einstieg konnte sich jeder in 2 Themen seiner Wahl vertiefen. Einzige Bedingung war, dass jeder Schüler ein Tier im Alpenraum bearbeitet. Das zweite Thema konnte aus einer grossen Anzahl von Themen - die alle irgendwie mit den Alpen zu tun hatten - ausgewählt werden. Ihre Arbeiten stellten sie auf einer 2m langen und 60cm hohen Stellwand dar. Die Kinder haben sich richtig ins Zeugs gelegt. Sie suchten während 2 Wochen passendes Material, in Bibliotheken und im Internet. Gemeinsam besuchten wir auch noch das Naturmuseum in St. Gallen, wo es ebenfalls darum ging, Informationen zu sammeln.
Danach wurde gelesen, Texte geschrieben, getippt, gezeichnet und gestaltet. Die Jungs haben viel Herzblut investiert und auch viel freie Zeit.

Die Resultate liegen nun vor. Die Kinder stellen sie am Freitagnachmittag, dem 9. März von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr vor. Alle, die interessiert sind, sind herzlich willkommen!! Wir freuen uns über jeden Besucher.

Zurück